Werbung:

Eishockeyfans fordern die Eisadler zum Duell auf

Am 08.01.18 konnte man auf der Homepage der Eisadler Dortmund folgenden Artikel lesen:

Am voraussichtlich 24. März 2018 [Anm. d. Red: Mittlerweile auf den 25.03.18 korrigiert] bestreiten die Eisadler ihr letztes Spiel dieser Saison. im Gegensatz zur nächsten Runde steht der Gegner dafür schon fest. Denn die Fans und Freunde des Dortmunder Eishockeysportes fordern die Jungs heraus. 22 Kufencracks haben sich bereits gefunden, um das Team um Waldemar Banaszak ein wenig aufzumischen. Dabei sein werden einige Jungs und Mädels aus unseren Fan- und Nachwuchsreihen sowie Eltern unseres Nachwuchses. Ebenfalls dürfen sich die Dortmunder Kufencracks über Untersützung aus Peiting freuen. Jana Mooslechner, Fanbeauftragte beim DEB, schnürt ebenfalls die Schlittschuhe. Gespielt werden wie gewohnt 3 x 20 Minuten. Nach der 30. Minute wird es eine kurze Unterbrechung geben, in der jeweils die Hälfte beider Teams die Trikots tauscht. Und um dem Fanteam die Chancen auf einen Sieg zu erhöhen, werden im Eisadlertor nicht die gewohnten Torhüter stehen. Daher bleibt es spannend, wer hinterher als Sieger das Eis verlässt. An der Bande der Fans wird Willy Tesch stehen. Das Spiel wird im Rahmen der Saisonabschlussfeier stattfinden. Also schaut vorbei und lasst euch überraschen.

Langsam wird es ernst….

Nach ein paar Änderungen wurde jetzt auch der Spieltermin und die vorläufige Aufstellung festgelegt.
Seit dem 20.02.18 ist bei den Eisadlern folgender Artikel verfügbar:

Das Abschlussspiel der Fans gegen die Eisadler wird sich um einen Tag verschieben und wird somit am Sonntag, dem 25. März 2018 um 18:30 Uhr statt finden.

Während des Spiels wird es in der zweiten Drittelpause ein Duell auf dem Eis geben: Team Dortmund Oldstars vs Team Fans. Im Torwandschiessen können sich die Fans gegen Niko Bitter, Thorsten Kettig, Thomas Branz und Dominik Mohr messen. Geschossen wird pro Team 12x (3x jeder) von der Mittellinie. Das Team, dass am häufigsten trifft, bekommt als Preis ein Fässchen Bier. Also wer dabei sein möchte, kann sich durch Lose ins Rennen bringen.
Nach dem Spiel werden die Trikots der Eisadler versteigert.

Aufstellung der Fan-Mannschaft:

Torwart
Seleznev 30, P. Surke 35

Verteidigung
Khong 77, Mooslechner 27, Werfel 18, Heinrich 15, Demkowsky 7, Weinrich 89, Baltes 26, Serrapica 9

Sturm
Kaczor 97, Theissen 83, Plotek 72, Hoffmann 88, Surke 13, Renner 24, Kovacs 4, Schwab 14, Wittenhofer 28, Schreiner 62, Jahn 78, Heinze 10

Weitere Infos werden noch folgen.

Seit dem 26.02.18 sind auch die Trikots da :)

So sehen sie aus:

Heute, am 04.03.18 findet gegen 20.30 Uhr das erste Training mit dem frisch zusammengestellten Team statt.
Ich bin mal gespannt, wie wir uns machen.

Eins ist auf jeden Fall sicher.
Das wird ein erinnerungswürdiger Saisonabschluss.
Mein Dank geht in erster Linie an Pia Wittenhofer, die alles ermöglicht hat.
Ebenfalls ein riesiges Dankeschön an Dennis Dannhauer für das tolle Trikot-Design.

Wie ich schon in meinen vielen internen Nachrichten geschrieben habe: „Ich freu mir nen Kipparsch!“ :)

Du magst es? Dann teile es:

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedintumblrmail

Kommentare



Werbung: