Werbung:

Spaß am Mehliskopf

So… Nachdem mein Urlaub jetzt knapp 2 Wochen zurück liegt und ich meine Fotos noch mal durch gegangen bin, möchte ich euch abschließend noch ein persönliches Highlight zeigen.

Mehliskopf - Natur, Sport und Freizeit

Mitten im idyllischen Schwarzwald findet ihr den Mehliskopf.
Dort könnt ihr auch im Sommer in einem Klettergarten in 7 verschiedenen Schwierigkeitsgraden zwischen 3 und 14 Metern klettern, auf der Bobbahn einen knapp 1300 Meter langen Hang runter heizen (Highlight ist der 360°-Kreisel), mit dem eigenen Bike ein tolle Downhillstrecke fahren, Bogen schießen und -was mir besonders viel Spaß gemacht hat- mit einer Art Trike (Downhill-Cart) fahren.

Werbung:

Die Trikestrecke (Downhill-Cart) ist auf einer Skiabfahrtstrecke angelegt und ihr werdet mittels Skilift hochgezogen.
Anschliessend geht es den Hang mit einem Affenzahn hinunter!
Alle Trikes sind mit Scheibenbremsen ausgestattet, die sehr sehr bissig sind. Das sorgt für extremen Fahrspaß und Nervenkitzel, denn es holpert, hopst, rüttelt und schüttelt einen so richtig kräftig durch!


Danke an Harry, der sich die Mühe gemacht hat und meine zweite Abfahrt gefilmt hat.
Die erste Abfahrt war ich noch etwas vorsichtig, da ich die Strecke noch nicht kannte.
Bei der Zweiten hab ich dann nur noch recht wenig gebremst.
Während man auf der Sommerrodelbahn jederzeit ungebremst fahren kann, muss man bei den Downhill-Carts die Bremse recht oft benutzen.. Sonst wirds brenzlig!

 

Hier das Promovideo, welches ihr auch auf der Website www.mehliskopf.de findet.

Du magst es? Dann teile es:

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedintumblrmail

Kommentare



Werbung: